Obsternte und Presszeit

Wertvolle Fülle an Äpfeln und Birnen

Saft auch aus deinem eigenen Obst

In guten Obstjahren, wie zum Beispiel 2020, verarbeiten wir 700.000 kg Obst von Mühlviertler Streuobstwiesen zu 500.000 Liter Saft. Von unserem Handwerk und unserer Ausstattung können auch andere profitieren. Deshalb verarbeiten wir Obst nicht nur für unsere eigenen Produkte, sondern ermöglichen Obstbaumbesitzern, deren Äpfel und Birnen bei uns zum eigenen Saft zu pressen und abzufüllen.

Die Streuobstwiese

Wichtiger Lebensraum

Jährlich wird so das Obst von ungefähr 2.000 Streuobstbäumen verarbeitet. Weil dadurch die Obstbäume wieder einen Wert bekommen, wird der Erhalt einer wichtigen Mühlviertler Natur- und Kulturlandschaft, der Streuobstwiese, gesichert. Die Streuobstwiese prägt aber nicht nur das Mühlviertler Landschaftsbild sondern gehört mit über 5.000 Tier- und Pflanzenarten zu den artenreichsten Lebensräumen Mitteleuropas.

Saft aus deinem eigenen Obst

Da ist was los im Herbst

Im September und Oktober kommen an einem „Presstag“ bis zu 50 Personen mit ihrem Obst zu uns. Wir pressen das Obst zu Saft, erhitzen es, um den Saft haltbar zu machen und füllen ihn ab. Jeder kann den Saft der eigenen Äpfel und Birnen sofort wieder mitnehmen. Das sind nicht nur viele Stunden körperliche Arbeit, es ist auch ein enormer organisatorischer Aufwand. Aber wir freuen uns über jeden der anruft und kommt. Was gibt es Schöneres, als die Früchte von Bäumen zu verarbeiten, die teilweise bereits unsere Urgroßeltern gepflanzt haben? Irgendwie sehen wir das fast als unsere Verantwortung: Mit den Früchten der Natur respektvoll umgehen, sie schätzen und anderen deren Wert näherbringen.

Wer sein eigenes Obst zu Saft pressen lassen möchte, findet hier alle Infos:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp

2 Antworten

    1. Guten Tag Herr Rajal,

      ja bitte, wir würden Sie unbedingt um einen Termin bitten.
      Diesen können Sie gerne telefonisch bei uns unter TelNr. 07263/88295 vereinbaren von
      Mon-Sam 8-12 Uhr und Fr 14-18 Uhr.

      Vielen lieben Dank!

      Liebe Grüße,
      Susi
      vom Pankrazhofer-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Antworten

    1. Guten Tag Herr Rajal,

      ja bitte, wir würden Sie unbedingt um einen Termin bitten.
      Diesen können Sie gerne telefonisch bei uns unter TelNr. 07263/88295 vereinbaren von
      Mon-Sam 8-12 Uhr und Fr 14-18 Uhr.

      Vielen lieben Dank!

      Liebe Grüße,
      Susi
      vom Pankrazhofer-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.